Comment on Einfach nur Wir

  1. Na endlich ...

    Warum liebe ich dieses Ficlet mehr als viele andere gute Geschichten, die du hochgeladen hast? Die Mischung von mehreren Elementen, die typisch von deinem Stil sind: das Verhältnis zwischen Vergangenheit und Gegenwart + die (oft ungeduldige) Anstrengung, schwierige Gefühle durch Wörter auszudrücken + die (wortlose) Sicherheit davon, dass sie ein Zuhause und eine Zukunft zusammen haben. Alles hier ist nicht zu sanft, nicht zu zärtlich, nicht zu offen. Sie sind ein Bißchen müde, ein Bißchen älter, ein Bißchen bereiter, von sich selbst zu sprechen.

    von deinen alten Herrschaften Ich will unbedingt dieses Ficlet für BethLange übersetzen, und deshalb muss ich perfekt verstehen: sind die "alten Herrschaften" Menschen ( aristocratic ancestors) oder Plätze (your old plantation)?? (Beide sind wunderbar ironisch <3 <3)

    Na danke … Wie ich es liebe, mich daran zu erinnern – vor allem an meinen schweren Patzer am Ende. Fantastisch. 100% IC, und die Ironie hier ist bitter und nicht lächelnd.

    „Keine Ahnung, verdammt.“. ABER er schaut in seine Gedanken, und findet eine passende Lösung.

    als hätte er die Macht über uns. Über mich. Das war eine Beleidigung gewesen. Darauf musste man antworten, sofort. Schlagkräftig. Leider, sagen wir im 21. Jahrhundert. Unvermeidlich, dachten sie im 19. Jahrhundert. ABER auch mit (peinlicher) Selbstironie: „Verletzte Ehre", bemerke ich schließlich. „Musterbild des Südens.“

    Unbeirrt Ohh, ja. Immer. <3 <3 <3

    Warum auch immer. Total IC. Sehr vorsichtig verkleidete Emotionen. *applaudier*

    Zu gelöst für das, was dahintersteht. Natürlich. Auch fantastisch. Er versteckt und verkleidet seine Emotionen, aber er sieht ganz klar, wie sein Freund das auch tut <3 <3 <3 <3

    Ich spreche nicht aus, was ich denke, weil es zu verflucht schmalzig wäre. *plaudier wie verrückt* Genaugenaugenaugenau. Keine Küßchen, keine zärtliche Worte. Nur zwei Hände, die einander finden. Das genügt.

    Danke.

    Last Edited Sun 16 Aug 2020 11:01AM EDT

    Comment Actions
    1. Dankeschön <3 Immer wieder sehr interessant (und auch bewundernswert), wie du vom Inhalt abstrahieren und die Grundelemente einer Geschichte aufzeigen kannst! Über jedes davon ließe sich etwas schreiben, jedes davon geht ans Herz. Aber ja, der Text scheint reicher zu werden, wenn man sie alle zusammen darin einbaut :) Ich habe versucht, sie trotz ihrer Vertrautheit nicht zu "weich" zu schreiben. (Daher habe ich auch die Vorgabe, dass einer weint und getröstet wird, ein wenig abgeändert. Weinen kann ich mir bei ihnen kaum bis gar nicht vorstellen ...).

      Was für eine Freude ... Die "alten Herrschaften" sind scherzhaft/umgangssprachlich die Eltern :)

      So schön, dass ich Chris IC hinbekommen habe! Immer noch mit Selbstvorwürfen, und (noch?) nicht bereit, sich wirklich auf seine Emotionen einzulassen. Aber Vin merkt, was in ihm vorgeht, und umgekehrt genauso.

      Genau. Zuerst kommt die Ablehung, sich überhaupt mit dem Thema zu befassen. Dann sagt er wenigstens etwas dazu. Und dann geht er wirklich in sich und versucht, zu verstehen - und findet eine Lösung. Ein Vorgang, der vielleicht erst durch den Anderen angestoßen wurde? (Eine Verbindung zu Martin Buber an dieser Stelle?^^)

      Heute sind wir in unserer Kultur zum Glück weiter ... Aber das mit der Selbstironie, interessant! Ich habe beim Schreiben nicht wirklich darüber nachgedacht, aber: Könnte es sein, dass Chris diesen "Kodex" zwar erworben, aber irgendwann für sich abgelehnt hat, und (auch) deshalb nicht mehr zurückkehrte?

      Das finde ich an Vin immer toll: Wenn Chris durch Worte oder Handlungen ablehnend wirkt, lässt er sich davon nicht beirren und schafft es, doch zu ihm durchzudringen <3

      Der Satz war schon geschrieben, da fiel mir auf, dass er fast genau aus deinem "Home Improvements" übernommen sein könnte XD Keine Absicht, wirklich. Und während dort die Lösung Humor war, ist es hier Schlichtheit - und beide Male mit tiefer Bedeutung, ohne zu süß zu sein ...

      Last Edited Sun 16 Aug 2020 04:14PM EDT

      Comment Actions