AO3 News

Post Header

Published:
2019-10-09 19:54:59 -0400
Original:
The OTW: By Fans, For Fans, Open to All
Tags:

Wir glauben, dass Kreativität in Gemeinschaft floriert und dass Fandom Orte braucht, in denen es frei von Zensur ist, offen für alle und ohne die Gefahr des Verschwindens. In einer Welt, wo Fanarbeit oft ausgebeutet wird, Zensur die Regel ist und Information in Bewegung bleibt, versucht die OTW (Organisation für Transformative Werke) Räume zu schaffen, wo alle willkommen sind zu schöpfen, zu analysieren und zu bewahren. Und um dies zu tun, benötigen wir Deine Spende.

Der Hugo, den das Archive of Our Own (Ein Eigenes Archiv - AO3) gewonnen hat, ist sowohl ein Grund zum Feiern als auch eine Erinnerung an die Bedeutung von Fandom-Räumen, wo alle frei sind, zu schöpfen, zu posten und zu teilen. Das Archiv ist aber nur eins der vielen Projekte, mit denen die OTW dem Fandom dient. Ob Du die letzte Ausgabe von Transformative Works and Cultures – TWC (Transformative Werke und Kultur) liest oder die Fanstudien-Bibliographie von Fanhackers durchsuchst, unsere Forschung und Quellennachweise sind offen und zugänglich für alle. Durch Open Doors (Offene Türen) und unsere Legal Advocacy (Rechtsvertretung) bewahren wir Fanwerke und schützen die Rechte, das zu schöpfen und zu teilen, was wir lieben. Und mit Fanlore stellen wir sicher, dass Du über das Fandom von heute schreiben kannst, damit es auch morgen noch erinnert wird.

Es gibt weder ein Premium-Level bei unseren Projekten noch muss der Early Access erworben werden. Alles, was wir tun, ist für alle zugänglich, egal wer sie sind oder was sie tun. Aber dies ist nur möglich dank Deiner großzügigen Spende.

In ihrer Hugo-Dankesrede im Namen des AO3 würdigte Naomi Novik alle, die unsere Arbeit möglich machen, von den GründerInnen und Freiwilligen bis zu unseren NutzerInnen, die jeden Tage schöpfen, kommentieren und zu unseren Werken Kudos hinterlassen. Sie dankte auch unseren SpenderInnen, was wir hiermit wiederholen möchten. Wir möchten auch Dich einladen, aktiv zu werden und uns zu helfen, dass wir weiterhin offene Fandom-Räume bereitstellen können für alle, die schöpfen und teilen möchten. Mit jeder Spende von 10 US$ oder mehr hast Du außerdem die Möglichkeit, Mitglied der OTW für das nächste Jahr werden, was Dir ermöglicht, die weitere Zukunft unserer Tätigkeit über unsere jährlichen Wahlen zu beeinflussen.

Möchtest Du unsere Projekte und Errungenschaften feiern? Wir haben ein paar tolle Sachen als Dankeschön, mit denen Du Deine Begeisterung zeigen kannst! Mehr Informationen demnächst.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren MitarbeiterInnen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen ÜbersetzerInnen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.