AuctrixMundi



Recent works

Recent series

  1. Summary

    Darkened Days To Come ist mein 120er, zusammengesetzt aus 120 Liedern, verarbeitet zu Songfictions zumeist im Silmarillion-Fandom. Ich habe mich dieses Mal dazu entschieden, die Texte einzeln zu posten, habe aber extern noch einmal eine Komplettübersicht zur Verfügung gestellt: Übersicht und Wünsche Dort gibt es die Möglichkeit, anzumerken, welchen Text man weiterhin in der Serien sehen will. Alles weitere steht im Dokument.

    Words:
    78,098
    Works:
    49
  2. Summary

    Die Welt meiner beiden Dunkelelfen Gabriel und Judas, in der auch Geschichten mit anderen Charakteren spielen. Empfohlene Reihenfolge: Our Solem Our zuerst, The Heart of Everything zuletzt. Der Rest ist egal. Finster ist die Nacht und Twilight of the Gods, spielen in derselben Welt, jedoch zu einem bedeutend späteren Zeitpunkt.

    Words:
    4,664
    Works:
    2
    Bookmarks:
    1
  3. Summary

    Hier finden sich alle meine Texte zu Elrond während seiner Zeit in Aman. Die Texte bauen nur lose aufeinander auf (wenn überhaupt) und sind daher unabhängig voneinander lesbar.

    Words:
    18,869
    Works:
    7
  4. Summary

    Earenis ist eine Halbelbin, doch in ihrem Fall heißt das, dass ihre andere Hälfte orkischen Ursprunges ist. Aufgrund dessen ist sie eine Ausgestoßene aus der Gesellschaft, eine Aussätzige, die besonders von anderen Elben mit höchstem Argwohn und teils sogar Hass bedacht wird. Dennoch scheint sie eine tragende Rolle in den Ereignissen nach dem Ringkrieg zu spielen. Denn nicht alle Schergen Saurons wurden vernichtet, und einer unter ihnen erhebt sich, um das Werk seines Meisters fortzusetzen. Und Gerüchte sprechen von einem Mischwesen, ganz wie Earenis. Die Mächtigen Mittelerdes sehen in ihr eine Möglichkeit, dem Bösen zu begegnen, das mit Feuer und Stahl über sie her fällt, doch Earenis ist eine Kämpferin, die für sich allein steht. Sie ist hin und her gerissen, für welche Seite sie sich entscheiden soll. Steht sie für das Gute ein, oder folgt sie ihrem Herzen und schließt sich ihrem eigenen Blut an?

    Words:
    104,014
    Works:
    2
  5. Summary

    Genau genommen haben die beiden unter dieser Serie erschienen Texte nichts gemeinsam bis auf das Thema. Da sie sich jedoch eine hohe thematische Ähnlichkeit teilen, habe ich sie hierunter zusammengefasst. Weitere Details stehen bei den einzelnen Texten.

    Words:
    1,126
    Works:
    2

Recent bookmarks

  1. Public Bookmark 6

    Tags
    Summary

    No one is born great and wise, not even the great King Gil-galad or Master Elrond, known throughout Middle Earth for his wisdom and knowledge. For young Thranduil, left alone among the Noldor, the road toward wisdom and greatness is fraught with deep-seated anger, sorrow and remorse. But, sometimes, you have to let go, forgive the enemy and yourself in order to move on. This is Second Age seen through the eyes of Gil-galad, Elrond, Thranduil and Sauron, their journey toward darkness or greatness, a story of undying friendship and enmity.

    Language:
    English
    Words:
    84,093
    Chapters:
    30/?
    Comments:
    80
    Kudos:
    92
    Bookmarks:
    6
    Hits:
    2637

    10 Jul 2017

  2. Public Bookmark 2

    Tags
    Summary

    Legolas has heard the legend; the one that tells of Maglor, the son of Feanor, walking the shores of Middle Earth for centuries lamenting his crimes, but he was never sure they were true. Now, he finds himself back in Middle Earth searching for the notorious son of Feanor. Will they find him, or waste their time? If they do, what will Maglor be like after centuries of regret? Can be read as part 5 of my series, Oropherion's Line, or as a stand alone. Rated T to be safe.

    Series
    Language:
    English
    Words:
    15,490
    Chapters:
    10/10
    Comments:
    10
    Kudos:
    69
    Bookmarks:
    2
    Hits:
    1180

    25 Feb 2016

Navigation